Presse aktuell
25.01.2017, 22:48 Uhr | Eigener Pressebericht
Enders und Höfer setzen sich für Bahnhaltepunkt Kloster Marienthal ein

In Briefen an den Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing setzen sich die Landtagsabgeordneten Dr. Peter Enders und Heijo Höfer für den Erhalt des DB- Haltepunktes Marienthal ein und nennen ausdrücklich die Anbindung dieses Haltepunktes an den Westerwaldsteig und an das Kloster Marienthal und die damit verknüpfte touristische regionale und überregionale Funktion.

Kreisgebiet/Marienthal -

Ebenso weisen sie auf die regionalen Proteste der Bevölkerung und der Gastronomie hin. Sie fordern den Wirtschaftsminister auf, alle Zahlen auf den Tisch zu legen und  die Auswirkung einer Schließung auf die wirtschaftliche Entwicklung der Region darzustellen.

„Wir hoffen und vertrauen auf die Unterstützung des Ministeriums und würden uns über eine positive Nachricht aus Mainz in dieser Frage sehr freuen“, so die Abgeordneten.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Dr. Peter Enders MdL  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 64383 Besucher